20 Ergebnisse für
Kabeltrommel

Kabeltrommeln - Wissenswertes für Beginner und Profis

Kabeltrommeln sind praktische Helfer, wenn eine Verlängerungsschnur zu einer Steckdose benötigt wird. Im Handel sind verschiedenartige Trommel erhältlich, wobei durch niedrigere Preise auch hochwertige Modelle erwerbbar sind. Zudem ist es wichtig, beim Kauf auf die richtige Ausführung zu achten, um aus dem Gerät einen möglichst hohen Nutzwert für den eigenen Gebrauch zu ziehen.

Verschiedene Arten der Kabelwickler im Überblick

Einerseits gibt es die herkömmliche Trommel, wie sie bekannt ist: Ein auf einem Tragegestell montierter Trommelkörper mit aufgerolltem Kabel. Die Kabelbox ist eine andere Variante und oft mit geringerer Meterzahl ausgestattet. Das Kabel ist innerhalb des Kastens aufgewickelt, wobei der Stecker aus einer Öffnung hängt und am Kabel herausgezogen wird; seitlich sind Steckdosen angebracht. Kleine Füße auf der Kante tragen die Box.

Der Kauf einer Kabeltrommel - Tipps und Ratschläge, Rabatte

Je nach Bedarf wird eine lange oder kurze Aufwicklung benötigt. Es gibt kürzere Kabel mit einer maximalen Länge von 10 m, andere Ausführungen ermöglichen die Nutzung von 50 m Kabeln. Für den industriellen Gebrauch werden sogar Trommeln mit einer Kabellänge von 200 m angeboten. Neben der Nutzungslänge und dem Durchmesser des Kabels und der Trommel spielt die eigene Sicherheit eine wichtige Rolle. In jedem Fall muss auf "CE-Zeichen" geachtet werden. Nur, wenn dieses sichtbar ist, wird entsprechende Sicherheit gewährleistet. Auch der Transport sollte nicht zu umständlich sein, weshalb das Material nicht nur stabil, sondern auch leicht sein sollte - Kunststoff eignet sich gut, aber auch Holz. Nicht zuletzt ist die Leistung von Bedeutung. Verschiedene Trommeln sind für den Gebrauch unterschiedlicher Wattleistungen zugelassen. Gut ausgestattete Wickler verfügen über einen Thermoschalter, der bei Überlastung die Leistung des Geräts einstellt. Wer ein qualitätsvolles Gerät erwerben, aber nicht zu viel Geld ausgeben möchte, entscheidet sich für den Kauf eines Wicklers mit Rabatt. Nachlässe werden sowohl im Fachhandel als auch im Onlineshop geboten.

Hinweise zum Gebrauch der Kabelspule

Grundsätzlich muss das Kabel vor der Nutzung ganz abgerollt werden, da sich das Kabel zu sehr erwärmt und es zum Kurzschluss kommt. Darüber hinaus können die aufgerollten Kabel miteinander verschmelzen, was im schlimmsten Fall zum Brand führt. Nach der Verwendung sollte das Material abkühlen, um im aufgewickelten Zustand keinen Hitzestau zu verursachen.