29304 Ergebnisse für
Kleider

Durch schöne Kleider die Weiblichkeit unterstreichen

Kleider gehören zu den femininsten Kleidungsstücken, für die Frau sich entscheiden kann. Weich fallende, fließende Stoffe umspielen die Silhouette und schmeicheln dadurch der Figur. Mit einem Kleid kann jede Frau ihre Weiblichkeit auf bezaubernde Weise unterstreichen, und das jeden Tag aufs Neue. Denn die Vielzahl an Modellen macht Kleider zu einem wahren Allrounder im Kleiderschrank. Für jeden Typ Frau, jede Figur und jeden Geschmack lässt sich das passende Kleid finden.

Kleider für die besonderen Anlässe

Es gibt Anlässe im Leben, an denen der Dresscode nach einer angemessenen Garderobe verlangt. Hier ist ein Kleid die hervorragende Wahl. Ob Hochzeit, elegantes Dinner oder Familienfeierlichkeiten; ein apartes Kleid bringt seine Trägerin automatisch zum Strahlen. Für die meisten schickeren Anlässe empfiehlt sich hierbei das Cocktailkleid. Es ist meist knielang geschnitten und zeichnet sich durch ein besonders verspieltes Design aus. Es wirkt leicht, luftig und mädchenhaft, ohne dabei jedoch die nötige Eleganz missen zu lassen. Mit dazu getragenen High Heels oder Pumps, lässt sich die Figur optisch noch strecken, so dass sich jede Frau in einem Cocktailkleid von ihrer Schokoladenseite zeigen kann. Ist der Anlass dagegen formeller, wie etwa eine Gala oder ein Ball, dann darf es gerne auch die bodenlange Abendrobe sein. In ihr wird wohl für jede Frau der Prinzessinnen-Traum wahr. Tüll, Spitze oder Chiffon machen eine Abendrobe zu einem Traum-Kleid und seine Trägerin zur Königin der Nacht.

Kleider für den Alltag

Aber Kleider sind natürlich nicht nur den besonderen Anlässen vorbehalten. Ganz im Gegenteil. Wer sie im Alltag trägt, macht jeden Anlass zu etwas besonderem. Der Gang wird weiblicher, die Figur kommt hervorragend zur Geltung und die gesamte Ausstrahlung verändert sich, wenn man sich wohl in seiner Haut fühlt. Und ein hübsches Kleid kann hier maßgeblich dazu beitragen. Für den Alltag empfehlen sich weniger glamouröse Modelle. Shirt- und Blusenkleider sind hier ebenso gern getragen wie in Spaghettiträgerkleid oder ein Jerseykleid. Um etwas Raffinesse ins Spiel zu bringen, kann man sich für auffälligere Muster oder Farben, Raffungen oder Modelle in Wickel-Optik entscheiden. Im Sommer sind Kleider hervorragend dazu geeignet, Sonne und Wärme an die Beine zu lassen. Kombiniert mit Ballerinas, Wedges oder Flip Flops erhält man einen hübschen Everyday-Look für die heißen Tage. Und selbst im Winter muss nicht auf das Lieblingskleid verzichtet werden. Strickkleider haben dann Hochsaison. Aber auch das Sommerkleid muss nicht bis zum nächsten Jahr im Schrank verschwinden. Kombiniert mit einem Cardigan oder einer Strickjacke, Boots und einer wärmenden Strumpfhose, kleidet es auch in der kalten Jahreszeit und bringt sogar noch einen Hauch Sommer mit in den Winter hinein.

Dank Rabatten ohne Reue Kleider shoppen

Weil es so viele bezaubernde Modelle gibt und Frau natürlich nie genug Kleider im Schrank haben kann, sind Rabatte eine gute Möglichkeit, um seine Garderobe um einige neue Lieblingskleider zu ergänzen. Dank der günstigen Preise macht das Stöbern nach neuen Kleidern gleich nochmals so viel Spaß. Und da macht es auch nichts, wenn das eine neue Kleid mehr im Warenkorb landet. Gut aussehen und dank der Rabatte deutlich weniger dafür bezahlen, das dürfte das Herz jeder Fashionista höher schlagen lassen.